Charlie Bag

Inspiriert durch diesen Blog-Post war ich sofort im Bann der Charlie Bag. Endlich mal eine etwas weiblichere Form der „normalen“ Einkaufstasche. Wir achten sehr darauf, so wenig Plastiktüten wie nur möglich mit nach Hause zu nehmen, daher werden schöne Taschen hier immer benötigt.

Natürlich musste ich ersteinmal für mich probenähen und habe dabei gleich die gefütterte Variante mit Gurtband gewählt.

Charlie Bag 01Den schwarz-weißen Pünktchenstoff habe ich vor langer Zeit aus einer Aussortiert-Kiste gerettet, das Futter ist ein alter Kopfkissenbezug. Die Tasche war schnell genäht, hat eine tolle Größe und die nächste(n) Tasche(n) sind schon geplant bzw. zugeschnitten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s