Eine Mütze voll Leben

Ein bisschen bloggen gegen die Aufregung vor der Klausur nachher.
Mein Beitrag zu "Eine Mütze voll Leben"

Sieben kleine Babymützen sind in letzter Zeit entstanden. Damit habe ich ganze 160 g Sockenwollreste abgebaut. Diese kleinen Dinger haben wirklich Spass gemacht. Die waren so schnell fertig.

 
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s