Ostertasche

Nach einem wunderschönen Osterwochenende mit ganz viel Familie gibt es heute das zweite selbstgemachte Ostergeschenk zu sehen. Bekommen hat es meine Mama für gute Laune beim Einkaufen.

Eine Herztasche aus einem Stück Bettlaken (war fürs Bett dann doch zu bunt ^^) und einer Ecke Reststoff. Schön bunt und hoffentlich alltagstauglich.
Die wilden Socken wachsen auch vor sich hin und gestern Abend habe ich noch ein Abo-Knäul angestrickt für meinen Schatz, bin aber erst am Bündchen. ^^

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s